Preise

In dieser Übersicht finden Sie alle Details zu unseren Preisen. Gerne senden wir Ihnen auch ein schriftliches Angebot zu. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.

Alle Preise zzgl. 19% Umsatzsteuer
Basissystem
  • 1350 €
    zzgl. Anfahrt
    Einmalige Einrichtung
    Diese Gebühr beinhaltet die Einrichtung auf unseren Servern, die individuelle Anpassung an ihre Voraussetzungen, die Beratung bei der Einrichtung und einen Schulungstermin vor Ort sowie zwei Barcodescanner bzw. einen RFID-Scanner (je nach gewählter Ausweislösung)
Für den Schulungstermin vor Ort kommt ein Mitarbeiter zu Ihnen und erklärt ausführlich alle Funktionen des Systems: Wie funktioniert das Administrationsmenü, wie erstellt man Ausweise, wie behandelt man klassische Probleme (z.B. PIN vergessen). Gerne bringt er auch fertig ausformulierte Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die Nutzer von SAMS-ON mit, in die eigentlich nur noch der Name der Schule/der Firma eingesetzt werden muss.
Zu den Anfahrtskosten: Bitte treten Sie mit uns in Kontakt. Wenn Sie uns Ihre Adresse mitteilen, nennen wir Ihnen gerne die genauen Anfahrtskosten.
  • 4-7 Cent
    pro Essen
    Laufende Nutzungsgebühr
    Beinhaltet den laufenden Betrieb auf unseren Servern mit der Erreichbarkeit unter einer Sudomain der Form xyz.sams-on.de, die technische Rund-um-Betreuung (inklusive laufender Backups), Support für die Administratoren vor Ort, sowie die Softwarewartung (Fehlerbehebung etc.)

Die Gebühr pro Essen hängt von der Gesamtzahl der endgültig bestellten (also nicht durch Benutzer wieder stornierten) Essen ab. Relevant ist dabei die Anzahl der Essen pro Halbjahr: Die ersten 6.000 Essen kosten 7 Cent, die nächsten 6.000 Essen kosten 6 Cent usw.
Ob Sie die 4-7 Cent an Gebühr auf den Essenspreis für die Nutzer umschlagen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.
Es gibt keine Mindestpauschale. Wenn Sie nur 200 Essen verkaufen, dann zahlen Sie uns auch nur 14,00 €.

Erweiterungen
  • 250 €
    pro Halbjahr
    Kioskfunktion
    Nutzer können mit dem Guthaben auf ihrer Karte bestimmte Artikel (z.B. nicht vorbestellte Essen, Snacks oder Getränke) einfach direkt bezahlen. Hierbei ist es möglich, dies direkt an der Essensausgabe bei der Abholung oder auch an einer extra Station zu buchen.
  • 50 €
    pro Halbjahr
    Rabattfunktion ohne/mit Befristung
    Sie können bis zu fünf Nutzergruppen anlegen, die einen vergünstigten oder teureren Preis für jedes Essen zahlen. Es wird automatisch der modifizierte Preis bei diesem Nutzer gebucht. Sie können jederzeit abrufen, wie viele Essen zum modifizierten Preis in einem bestimmten Zeitraum verkauft wurden.
  • 50 €
    pro Halbjahr
    Rabatt nachbuchen
    Wenn sich für einen Nutzer Rückwirkend die Rabatteinstellung ändert (z.B. aufgrund eines nachgereichten Bewillingungsbescheids) können bereits bestehende Rabattbuchungen automatisch korrigiert werden, sodass seit dem Zeitpunkt der Bewilligung der korrekte Rabatt eingebucht wird.
  • 50 €
    pro Halbjahr
    Essen nachbuchen
    Administratoren können für einzelne Nutzer Essen nachbuchen, obwohl die Bestellfrist- und Stornofrist schon abgelaufen ist – auch für Tage in der Vergangenheit. Dadurch können Sonderfälle bequem über das System abgerechnet werden.
  • 50 €
    pro Halbjahr
    Kontingentfunktion
    Sie können festlegen, dass pro Tag nur eine bestimmte Anzahl an Essen bestellt werden kann (Kapazitätskontrolle). Die Begrenzung können Sie entweder für einen ganzen Tages- oder Essensgenau festlegen.
  • 50 €
    pro Halbjahr
    Essen für Nutzer sperren
    Bestimmte Essen können für einzelne Nutzergruppen gesperrt werden (falls z.B. manche Essen nur für bestimmte Klassenstufen oder bestimmte Abteilungen bestellbar sein sollen).
  • 50 €
    pro Halbjahr
    Online-Registrierung für Nutzer
    Nutzer können sich selbst online registrieren und Ihre Daten eingeben. Dies erspart den Administratoren die Übernahme der Nutzerdaten ins System. Nach der online-Registrierung muss das Nutzerkonto nur noch per Klick durch einen Administrator freigegeben werden.
  • 50 €
    pro Halbjahr
    Stationsfunktion
    Die Nutzer können bei jeder Essensbestellung auswählen, an welcher Ausgabe Sie das Essen abholen möchten. Diese Funktion bietet sich zum einen für Mensen und Kantinen an, die mehrere räumlich getrennte Essensausgaben betreiben oder auch für Kunden, die verschiedene Essenszeiten anbieten
  • 50 €
    pro Halbjahr
    Gruppenkarten
    Sie können Gruppenkarten einrichten, auf die mehrere Essen pro Tag bestellt werden können (z.B. 10x Schnitzel und 5x Salat für eine Besuchergruppe Ihrer Schule/Firma, eine ganze Schulklasse oder eine Gruppe von Austauschschülern). Kann mit der Rabattfunktion kombiniert werden.
  • 50 €
    pro Halbjahr
    Dauergastfunktion ohne/mit Befristung
    Einzelne Nutzer können automatisch an bestimmten Tagen ein Essen gebucht bekommen. Die Abrechnung für diese Essen kann ebenfalls über das Guthaben erfolgen (Rabatte werden dabei natürlich berücksichtigt).
  • 50 €
    pro Halbjahr
    Bewertungsfunktion
    Die Nutzer können für jene Essen, die sie bestellt haben, eine Bewertung auf einer Skala von 1 bis 5 angeben und auch Kommentare verfassen. Diese Bewertungen können dann von der Verwaltung und dem Caterer ausgewertet werden.